Kalogeriko

Bridge over troubled water

Wir lassen die am See gelegene, auf einer Halbinsel beheimatete Stadt Kastoria hinter uns, nach dem wir nach einigen Monaten...

Großer Prespa Panhagia Eleoussa

Pittoreske Prespaseen

Zum Glück müssen wir uns nicht entscheidenUnd können fahren zu den BeidenDenn jeder ist eines Besuches wertEin längerer Stop ist...

Pelikan Kerkini See

das liebe Federvieh

Tanja und ich, wir mögen Vögel, das liebe Federvieh. Das bedeutet nicht, das wir ornithologisch sonderlich bewandert wären, weit gefehlt....

Wildtierjagd

Freilebende Tiere in ihrem natürlichen Habitat zu fotografieren, ohne sie hierbei zu stören oder zu erschrecken, gehört zu den wahren...

Sphinxstrand Chaldikidi

Baloo der Geburtshelfer

Die Geburt, der Beginn eines neuen Lebens, ist immer wieder eine spannende und aufregende Angelegenheit. Und gestern durften wir unversehens...

Chalkidiki

Makro und Tele

Das Fotografieren mit der Spiegelreflexkamera ist manches Mal Fluch und Segen zugleich. Einerseits weiss ich um die brillianten Ergebnisse, andererseits...

Meteora

for your eyes only

Als Kind der 70iger Jahre kenne ich natürlich alle James Bond Filme, logisch. In „For your eyes only“ (Deutscher Titel:...

Der orakelnde Limerick

So sprach ich denn frohgemut zu Mama Elfi „Wir suchen heute das Orakel von Delphi“ Doch es war nicht zu...

Alt-Korinth

Paulus, Rosinen und der Erbsenzähler

Was haben Paulus, Rosinen und der Erbsenzähler gemeinsam?  Diese Frage erschliesst sich ehrlicherweise erst für mich während des Schreibens des...

Epidauros

die klirrende Münze

Das hervorragend erhaltene, bereits 330 v.Chr. erbaute Amphitheater bildet das Herzstück der antiken Stätte Epidaurus (siehe auch https://de.wikipedia.org/wiki/Epidauros ). Aus...

Essay über das Parken

Nach 275 Tagen des Reisens mit Baloo resümmieren wir über die Frage des Parkens (für die Schweizer: Parkierens), denn wenn...

Schlamassel

Schla(m)massel

Der Nachmittag hätte so schön enden können. Wir steuern einen etablierten Strandparkplatz über eine Schotterpiste an und lenken Baloo vorbei...

Monemvasia

Erwartungshaltung

Während Tanja bei uns die überwiegende Planungsarbeit unserer Reiseroute übernimmt, entwickle ich mich zugebenermaßen mehr und mehr zum Reiseführermuffel. Die...

Geopark 1. Finger am Kap

unter Palmen

Ok, ich gebe es zu … die Überschrift soll eigentlich nur ein wenig locken und vielleicht etwas Neid erwecken. Denn...

Ausblick Kloster Agios Johannis Prodromou

klösterliches

Das eine Kloster befindet sich seit rund 30 Jahren im Bau, das andere hat gefühlt seine besten Jahre hinter sich....

Markttag in Kalamata

Wäsche, Markt und alte Steine

Wie bringt man in einem Blogbericht drei unterschiedliche Themen unter, ohne den Leser zu irritieren, zu überfordern oder gar zu...

Souvlaki

Gelegentlich gelüstet es mich nach einem leckeren Stück Fleisch. Brauche ich nicht oft, doch ein gegrilltes Stück vom Schwein oder...

Ochsenbauchbucht

Die Ochsenbauchbucht (Voidokilia)

Nur 20 Minuten Fußweg trennen uns aktuell von der Ochsenbauchbucht, nahe der roman­tischen Küstenstadt Pylos gelegen. Doch wie bitte kommt...

Märchenschloss

A million dreams

Das Schöne an und am Träumen ist, das man (auch frau) hierfür nie zu alt ist. Und das Vernunftdenken einfach...

Neues Land - Neue Flagge

Das Dreigestirn

Beim langsamen Reisen mit Baloo sind Körper, Geist und Seele in der Regel gemeinsam unterwegs. Das Dreigestirn kann jedoch durch...